Überspringen zu Hauptinhalt

FAQ

Stimmt es, dass die Matratze die Schlafqualität und meinen Tag beeinflusst?

Schlafen ist eine grundlegende Funktion für unseren Körper.
Es dient nicht nur dazu, sich auszuruhen und Energie aus der täglichen körperlichen Aktivität zurückzugewinnen, sondern ist auch für unseren Geist von wesentlicher Bedeutung. Die psychische Gesundheit hängt davon ab, wie viel und wie wir schlafen. Mehrere Studien haben gezeigt, was die Früchte eines guten Schlafes sind: ausgezeichnete Immunabwehr, schnelles Gedächtnis, Vitalität, Gelassenheit, Bereitschaft für physische und psychische Reflexe, bessere Angemessenheit der Reaktionen auf all diese Situationen, die täglich auftreten können. Aus Sicht der Psyche ist Schlaf in der Tat unverzichtbar, um unseren kognitiven und emotionalen Zustand neu zu organisieren. Während des Schlafes verarbeitet, reorganisiert und speichert unser Geist jedes Ereignis, jede Vorstellung und jede Emotion, mit der wir tagsüber konfrontiert waren. Schlafen ist aber nicht genug. Es ist buchstäblich notwendig, sich auszuruhen, um alle Vorteile zu nutzen, die uns ein erholsamer Schlaf bietet. Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht nur eine Matratze zu wählen, sondern das gesamte „Bettsystem“, das unseren Bedürfnissen am besten entspricht.

Ist Ihre Matratze sicher? Die Bedeutung von Zertifizierungen

Wenn Sie im Supermarkt einkaufen gehen, überprüfen Sie immer die Herkunft und Qualität der von Ihnen gekauften Produkte und stellen sicher, dass diese nicht schädlich oder schädlich für Sie und Ihre Familie sind.
Dasselbe sollte getan werden, wenn wir uns für eine Matratze entscheiden, auf der wir, wie wir uns erinnern, ein Drittel unseres Lebens verbringen.
Sind Sie sicher, dass die Matratze, auf der Sie jede Nacht liegen, sicher ist?
Unabhängig davon, ob Sie bereits eine Matratze besitzen oder eine neue kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen, die vorhandenen Marken und Zertifizierungen zu überprüfen.

Die Materialien, aus denen die Matratzen hergestellt werden, sind unterschiedlich, mehr oder weniger natürlich, aber auf keinen Fall dürfen sie für unsere Gesundheit absolut gefährlich sein.
Leider wurden in den letzten Jahren viele Fälle von Matratzen und Kissen gemeldet, die hochgiftige und schädliche Materialien enthalten. Oft und gerne werden diese Produkte, die Schadstoffe enthalten, zu sehr niedrigen Preisen verkauft und regen daher viel zum Kauf an.

Wenn eine Matratze keine Zertifizierungen hat, ist es logisch und notwendig zu glauben, dass sie nicht den erforderlichen Standards entspricht und die für ihre Herstellung verwendeten chemischen Verbindungen für unsere Gesundheit sehr gefährlich werden können. Die schädlichen Folgen dieser Substanzen sind nicht sofort sichtbar, können aber im Laufe der Zeit unseren Körper ernsthaft schädigen.

Was sind die wichtigsten Zertifizierungen für Ihre Gesundheit?

CE-Kennzeichnung, die Produkte mit dieser Kennzeichnung erfüllen die grundlegenden Sicherheitsanforderungen der Gemeinschaftsrichtlinien.
CertiPUR ist ein freiwilliges Programm zur Überprüfung, Analyse und Zertifizierung der ökologischen Nachhaltigkeit, Sicherheit und Gesundheit des Polyurethanschaums, der bei der Herstellung von Matratzen und Polstermöbelelementen verwendet wird.
Das echte Made in Italy bescheinigt, dass die zur Herstellung der Matratze verwendeten Rohstoffe in Italien von hochspezialisierten italienischen Unternehmen hergestellt werden.
Das Medizinische Präsidium bedeutet, dass die Matratze alle in der europäischen Richtlinie festgelegten Standards erfüllt und Haltungsprobleme und Dekubitus-Pathologien wirksam verhindert und lindert

Warum eine Made in Italy Matratze wählen?

Leider wird die Wahl des Kaufs einer Matratze oft unterschätzt und in den meisten Fällen von attraktiven Angeboten im Internet bestimmt, die jedoch Produkte von schlechter Qualität und zweifelhafter Herkunft anbieten.
Ein niedriger Preis ist nicht immer gleichbedeutend mit einem guten Geschäft!
In den letzten Jahren wurden viele Fälle von Matratzen gemeldet, die giftige und schädliche Stoffe enthalten. Aus diesem Grund sollten wir der Wahl der Matratze, auf der wir uns ausruhen möchten, mehr Bedeutung beimessen und den Zertifizierungen mehr Aufmerksamkeit schenken.
Wenn wir glauben, dass wir 1/3 unseres Lebens auf der Matratze verbringen, können wir bereits erraten, welchen Stellenwert dieses Objekt in unserem Leben hat. Unsere Gesundheit hängt auch von einer guten Erholung ab!

Die Matratzen von Materassi & Doghe werden zu 100% in Italien hergestellt: Die für die Herstellung unserer Matratzen verwendeten Rohstoffe werden vollständig in Italien von hochspezialisierten italienischen Unternehmen hergestellt. Made in Italy Qualität kann mit bloßem Auge gesehen und auf unseren Matratzen von Hand berührt werden.

Was ist Memory Foam?

Es ist das modernste Material für die Herstellung einer Matratze.

Ursprünglich von der NASA „American Space Agency“ verwendet, um Astronauten bei starker Schwerkraft abzufedern und zu unterstützen, wurde es anschließend verarbeitet und für den Bau einer Matratze verwendet.

Ausgestattet mit einer viskoelastischen Struktur aus mehr als einer Milliarde elastischen und atmungsaktiven offenen Zellen kann es schnell auf die Hitze und den Druck unseres Körpers reagieren und bietet noch nie dagewesene Komfortergebnisse. Das Ergebnis ist eine perfekte Halterung für die Wirbelsäule in der Ruhephase.

Memory Foam besteht aus Polyurethanschaum, dem einige Additive zugesetzt werden, um seine Dichte zu regulieren.

Seine Haupteigenschaft besteht darin, sich in Bezug auf die Körperwärme zu verändern und sich daher in kurzer Zeit perfekt an den Körper anzupassen. Abhängig von seinem Dichtegrad und insbesondere wenn es sich um eine geringere Dichte handelt, wird dieses Material jedoch auch druckempfindlich. Tatsächlich unterstützt es den Körper auf natürliche Weise in der Ruhe, verteilt die ausgeübten Drücke gleichmäßig und kehrt in seine ursprüngliche Form zurück, wenn diese Drücke entfernt werden. Die ersten, die dieses Material entwickelten, waren NASA-Forscher Ende der 1960er Jahre. Ihr Ziel war es, ihren Astronauten maximalen Komfort zu bieten und die Sicherheit der Flugzeuge zu verbessern. Tatsächlich nutzten sie seine Wärmeempfindlichkeit, um dieses Ziel zu erreichen. Später begannen sie mit der Vermarktung von Memory-Schaum, der auf medizinische Geräte und Sportgeräte angewendet wurde.

Seitdem, nach bedeutenden Verbesserungen sowohl im Produktions- als auch im Strukturbereich, wurde die Verbreitung weltweit vorangetrieben und der Einsatz erweitert, um den gleichen Komfort im Alltag zu bieten: vor allem Matratzen und Kissen, aber auch medizinische Versorgung, zum Beispiel für Langzeitpatienten. – Patienten oder mit Haltungsproblemen. Darüber hinaus wurden im Laufe der Jahre andere Materialien zu seiner traditionellen Zusammensetzung hinzugefügt, um die Qualität zu verbessern: Aloe Vera und Grüntee-Extrakt als Aromatherapie, Aktivkohle zur Geruchsreduzierung, Bambusfasern zur Beseitigung der Körperfeuchtigkeit …
Es gibt daher unzählige Vorteile, die sich aus der Verwendung einer Memory-Schaum-Matratze während unserer Ruhe ergeben können. In dieser Hinsicht haben zahlreiche wissenschaftliche Studien gezeigt, dass Schlaf unser psycho-physisches Wohlbefinden beeinflusst, gleichbedeutend mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität. Und das in allen Lebensphasen, vom Säuglingsalter bis ins hohe Alter.

In der Tat hat schlechter Schlaf negative Auswirkungen auf die Gesundheit und wurde mit Krankheiten und Beschwerden wie Fettleibigkeit, Diabetes, einem geschwächten Immunsystem und sogar einigen Formen von Krebs in Verbindung gebracht. Es ist daher klar, wie eine angemessene Erholung zur Erhaltung der Gesundheit beitragen kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf Ihre Schlafweise und damit auf den „Ort“ zu achten, an dem Sie schlafen. Die Wahl einer Memory Foam-Matratze kann ein hervorragender erster Schritt sein! Seine offenzellige Struktur reagiert auf Hitze und Körpergewicht, indem sie sich an die Struktur der Person anpasst, die darin schläft, wodurch Druckpunkte gelindert und das Auftreten von Gelenkschmerzen verhindert werden. Die Gewichtsverteilung ist absolut homogen und aus diesem Grund ist die Unterstützung, die sie bieten kann, außergewöhnlich, unabhängig vom Aufbau und den Positionen, die während der Ruhephase eingenommen werden. Es ist auch eine Struktur mit hoher Dichte, die das Auftreten von Milben, Bakterien oder Schimmelpilzen verhindert und daher vollständig hypoallergen, antibakteriell und geruchlos ist. Darüber hinaus zeichnet es sich durch eine hohe Atmungsaktivität aus, die die Verteilung von Körperfeuchtigkeit ermöglicht.

Schließlich ist es ein nicht verformbares und im Laufe der Zeit unveränderliches Material, das bei jeder Beanspruchung in seine ursprüngliche Form zurückkehrt. Seine Funktionalität ist daher fast ewig! Unter den Vorteilen genügt es, die richtige Unterstützung der Wirbelsäule, den Abbau von Stress und Muskelverspannungen sowie die Verbesserung der Durchblutung zu erwähnen, um deutlich zu machen, wie viel Sie in Bezug auf Gesundheit, Ruhe und Wohlbefinden gewinnen werden!

Was ist MyMemory?

Based on our thirty years of experience and research done in collaboration with doctors, major universities and authoritative research centers, we have created MyMemory.

MyMemory is an innovative material, composed of open-cell polymers that guarantee a high level of breathability, avoiding humidity problems and ensuring a dry and healthy rest.

MyMemory is a thermo-regulator: it models itself according to the temperature and for this reason, it follows every curve of the body in an anatomical and ergonomic way thanks to the heat it releases. This particular material guarantees an ideal temperature for the entire duration of sleep: it ensures a cool and dry rest in summer and warm in winter.
It is also able to naturally support the body during rest, evenly distributing the pressures exerted on the lying body, favoring the normal flow of blood circulation and reducing the movements made during sleep to find the right position.

MyMemory is made in Italy with 100% Italian and completely natural materials that make it ecological, hypoallergenic and anti-mite.

MyMemory is a material that prevents the proliferation of micro-organisms that can be harmful to our health. Furthermore, over time, sleeping on a MyMemory mattress decreases the development of allergies. The level of breathability is high thanks to the open cells and therefore a hostile environment is created for the proliferation of mites and dust

Stimmt es, dass sich Memory Foam erwärmt?

Absolut nicht.
Eine der Fragen, die uns unsere Käufer am häufigsten stellen, lautet: „Stimmt es, dass sich die Memory Foam-Matratze erwärmt?“.
Es gibt viele Unternehmen, die Memory Foam-Matratzen herstellen. Wir müssen jedoch auf die Herkunft der Materialien achten, aus denen sie hergestellt werden: Sehr oft werden importierte Matratzen aus einem Memory-Schaum von schlechter Qualität hergestellt, mit geschlossenen Zellen, die den Luftdurchgang nicht zulassen, Feuchtigkeit speichern und folglich Sie erhöhen die Temperatur vor allem im Sommer.

Materassiedoghe stellt seit 30 Jahren hochwertige Matratzen her, die zu 100% in Italien hergestellt, hypoallergen und atmungsaktiv sind.
Materassiedoghe stellt Schaumstoffmatratzen aus thermischem Gedächtnis her, die mit I-FO @ M THERMO hergestellt wurden, einem Schaumstoff, der die mit dem Körper in Kontakt stehenden Bereiche thermoregulieren kann und so ein ideales Mikroklima schafft.

Warum sollte ich eine Memory Foam-Matratze wählen?

  • Es reagiert auf den Druck und die Wärme des Körpers, indem es seine Form selbst modelliert und den Körper bequem begrüßt.
  • Es ist orthopädisch und beugt Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Krämpfen vor;
  • Es ist elastisch und elastisch, was bedeutet, dass es seine ursprüngliche Form wiedererlangt, daher ist es anatomisch;
  • Es ist nicht verformbar;
  • Auch nach einiger Zeit bleiben die technischen Eigenschaften unverändert, so dass es lange hält;
  • Es ist atmungsaktiv und verhindert daher die Ansammlung von Staub und Schimmel;
  • Es ist antibakteriell und hypoallergen und daher voll hygienisch.

Wie wird Latex hergestellt?

Latex wird aus dem Milchsaft des Gummibaums HEVEA BRASILIENSIS und Hevea GUIANENSIS (Familie Euphorbiacee) gewonnen. Dies sind Arten, die im Amazonasbecken und in den Guaianas beheimatet sind, aber in Malaysia und Indonesien für industrielle Zwecke zur Herstellung von Gummi weit verbreitet sind. Naturlatex, caucciferous, wird aus dem Einschnitt des Rumpfes gewonnen, der als viskose und milchige Flüssigkeit erscheint. Während des Herstellungsprozesses werden verschiedene Additive (Vulkanisierer, Beschleuniger, Stabilisatoren, Antioxidationsmittel) zugesetzt, basierend auf den Eigenschaften, die im fertigen Produkt erhalten werden sollen.

Was ist Latex?

Latex ist eine Emulsion mit milchigem Aussehen und klebriger Konsistenz, im Allgemeinen weiß, selten gelb, orange oder rötlich, die in bestimmten Zellen (den Laticiferen) zahlreicher höherer Pflanzen (Euphorbiacee, Papaveraceae, Moraceae, Composite usw.) vorkommt. ) und in den Pilzen der Gattung Lactarius, nach der es benannt ist.

Der Begriff „Latexschaum“ wird vor allem für technische Zwecke und speziell von Fachleuten verwendet: Matratzen werden beispielsweise aus Latexschaum hergestellt, der die primäre Verbindung (Mischung aus Latex und Luft) darstellt, aus der Dank der Vulkanisationsphasen ist es möglich, das fertige Produkt zu erreichen, das üblicherweise, wenn auch allgemein als „Latexmatratze“ bezeichnet wird.

Warum sollte ich eine Latexmatratze wählen?

  • Es enthält keine Metallteile und verhindert so die Bildung elektromagnetischer Felder.
  • Es ist elastisch und elastisch, was bedeutet, dass es seine ursprüngliche Form wiedererlangt, daher ist es anatomisch;
  • Es ist nicht verformbar;
  • Es ist ökologisch, weil es ein pflanzliches Produkt ist und daher vollständig recycelbar und biologisch abbaubar ist.
  • Es ist atmungsaktiv, ähnlich wie ein Schwamm, lässt die Luft zirkulieren und verhindert so die Ansammlung von Staub und Schimmel.
  • Es ist orthopädisch, wenn es differenzierte Bereiche hat;
  • Es ist von Natur aus antibakteriell, ohne dass eine Behandlung erforderlich ist.
  • Es kann dampfdesinfiziert werden

Warum sollte ich eine Wasserschaummatratze wählen?

  • Sie sind orthopädisch, anatomisch und in der Lage, Schmerzen in den Gelenken und der Wirbelsäule zu verhindern.
  • Sie sind ökologisch und natürlich;
  • Sie garantieren maximale Atmungsaktivität dank der alveolären Mikrozellstruktur;
  • Sie sind hypoallergen, antibakteriell und schimmelhemmend;
  • Sie garantieren einen starren Auftrieb auch bei dünnen Dicken.

Was sind Zervixkissen?

Es sind Kissen, die im oberen Teil eine Wellenform mit zwei Höhenstufen haben. Zervixkissen lindern Nackenschmerzen und beugen Muskelverspannungen vor.

 

Ist ein hohes oder niedriges Kissen besser?

Für diejenigen, die auf der Seite schlafen, wird ein hohes Kissen empfohlen, um die Lücke zwischen Nacken, Schulter und Matratze zu füllen. Für diejenigen, die in Rückenlage schlafen, wird ein dünneres Kissen empfohlen, um die Lücke zwischen dem Nacken und dem Nacken zu füllen und so Muskelverspannungen zu lösen und zu verhindern. Die Bauchlage wird dagegen nicht empfohlen, da sie zervikale Probleme verursachen, eine Lordose der Lendenwirbelsäule verursachen und das Atmen erschweren kann.

 

Wie oft sollte das Kissen ausgetauscht werden?

Es gibt keine maximale Dauer des Kissens. Wie bei der Matratze ist es notwendig, ihre Verwendung, Gewohnheiten und Ruheeigenschaften der Person, die sie verwendet, zu bewerten. Wir von MaterassieDoghe empfehlen aus Gründen der Hygiene und Frische, das Kissen alle 4-5 Jahre zu wechseln.

Welche Eigenschaften muss ein gutes Kissen haben?

Ein gutes Kissen muss zunächst den Nacken sanft stützen, es muss immer trocken und atmungsaktiv sein, es darf daher nicht schwitzen und muss leicht zu waschen sein (mit einem maschinenwaschbaren Bezug). Das Kissen muss den Raum zwischen Kopf und Schultern ausfüllen, den Nacken durch Ausrichten von Kopf und Wirbelsäule korrekt stützen und den persönlichen Geschmack in Bezug auf Weichheit und Weichheit erfüllen.

Wie kann ich die Doppelmatratze auswählen, die für meine Bedürfnisse und die meines Partners geeignet ist??

MaterassieDoghe schafft es mit seinen Qualitätsprodukten, auf die oft unterschiedlichen Bedürfnisse von zwei Personen zu reagieren, die auf derselben Matratze ruhen.
Tatsächlich bieten wir die Möglichkeit, die beiden Bereiche der Matratze mit unterschiedlichen Dichten basierend auf der physischen Konformation, dem Gewicht und den Bedürfnissen beider zu unterscheiden, um beiden Partnern eine gute Erholung zu garantieren.

Wir empfehlen Ihnen, uns unter 030-829852 oder 335-7539392 zu kontaktieren oder ein kostenloses Angebot anzufordern

 

Wie wählt man die richtige Matratze?

La scelta del materasso è molto importante e soggettiva. Non esiste un Materasso universalmente adatto a tutti.

Per aiutarti a scegliere il materasso più adatto alle tue esigenze abbiato creato per te:
– la Guida alla scelta del Materasso scaricabile e consultabile gratuitamente a questa pagina;
– il Test che ti aiuta a capire, basandosi su domande approfondite, il modello di materasso più indicato a te.

Questi strumenti sono stati realizzati per permettere ai nostri clienti di configurare il sistema letto sulle proprie caratteristiche fisiche, in base alle proprie abitudini, preferenze ed esigenze.

 

Wie wählt man die Matratze für ein Kind?

Schlaf ist auch eine wichtige Zeit für das Wachstum unserer Kinder!

Die Wahl einer Matratze für ein Kind ist sehr wichtig: Die Entwicklung und das Wachstum von Kindern setzen sich tatsächlich in den Stunden der Ruhe fort, und es ist daher von grundlegender Bedeutung, eine Matratze zu wählen, die in der Lage ist, die kontinuierlichen Veränderungen des Körpers von einem frühen Alter an zu befriedigen und harmonisch anzugehen. Alter.
Die beste Matratze ist sicherlich diejenige, die den Körper am besten stützt und die natürliche Konformation der Wirbelsäule respektiert. Auf diese Weise wird dem Kind eine angemessene Unterstützung für Entwicklung und Wachstum garantiert.
Es ist auch gut, eine Matratze aus einem atmungsaktiven Material zu wählen, um eine trockene Umgebung zu haben, die mit einem hypoallergenen, milbenhemmenden und waschbaren Bezug ausgestattet ist, um dem Kind eine wohltuende und gesunde Erholung zu gewährleisten.

 

Was sind die differenzierten Zonen und wofür sind sie?

Die Zonen mit differenzierter Unterstützung sollen ein Höchstmaß an Komfort und die vollständige anatomische Anpassung der Matratze an den Körper der dort ruhenden Person gewährleisten. Daher sind je nach Bereich der größten und geringsten Belastung unterschiedliche Steifigkeitsgrade vorgesehen, um eine differenzierte Akzeptanz und optimale Unterstützung des Körpers zu gewährleisten. Die Unterscheidung der Zonen erfolgt durch spezielle Formen oder Schnitte in der Platte.

 

Ist eine feste oder weiche Matratze besser?

Die Antwort lautet: Weder zu steif noch zu weich.

Eine zu harte Matratze erzeugt Punkte mit übermäßigem Druck, die die Durchblutung belasten.
Eine zu weiche Matratze kann an den Stellen mit dem größten Gewicht versinken.
Die richtige Matratze zu finden ist nicht einfach, wir müssen nach einem Gleichgewicht zwischen Unterstützung und der Fähigkeit suchen, sich an unseren Körper anzupassen.

Es gibt keine wissenschaftliche Forschung, die die Überlegenheit einer Matratze bestätigt, aber Memory Foam-Matratzen sind sicherlich am besten geeignet, um diese Art von Beschwerden zu lindern. Es handelt sich um Matratzen, die mit einem speziellen Schaumstoff mit langsamer Rückführung hergestellt wurden, der es ermöglicht, die Verteilung von Körpergewicht und Druck in den Kontaktbereichen zwischen unserem Körper und der Matratze zu optimieren.

 

Was ist die beste Matratze für Allergiker?

Die Matratze, auf der Sie schlafen, kann unsere Gesundheit und die Lebensqualität drastisch beeinträchtigen.

Die nächtlichen Allergien, denen wir ausgesetzt sein können, sind auf Hausstaubmilben zurückzuführen. Um Allergien zu minimieren, ist es daher notwendig, unsere Milbenexposition zu minimieren. Dies kann durch Auswahl der richtigen Matratze erfolgen.
Die Hauptursache sind jedoch eher die Fäkalien der Hausstaubmilben als die Milben selbst. Die zweitwichtigste Ursache ist Staub, der sich auf und in der Matratze ansammelt. Dies liegt jedoch daran, dass der Staub selbst durch den Kot der Milben kontaminiert ist. Allergische Reaktionen, die durch Kot und Staub von Hausstaubmilben verursacht werden, sind: wiederholtes Niesen, Juckreiz, tränende Augen und Atemnot, aber auch Kopfschmerzen, Depressionen und Müdigkeit.

Was ist die beste Matratze für Allergiker?
Memory Foam-Matratzen oder Latexmatratzen sind die besten Matratzen für Allergiker, da sie keine Hohlräume im Inneren haben und nicht aus Proteinen bestehen und nicht als Inkubatoren für Milben dienen können.

 

Was ist die beste Matratze für eine übergewichtige Person?

Sind Sie übergewichtig? Fällt es Ihnen oft schwer, eine perfekte Matratze für Sie zu finden?
Übergewichtige Menschen müssen oft ihre Nächte im Bett verbringen, um eine bequeme Position zu finden. Technisch gesehen spielt es keine Rolle, in welcher Position Sie schlafen möchten. Entscheidend ist die Fähigkeit der Matratze, Ihr Gewicht aufzunehmen. Jüngste Studien haben gezeigt, dass schlechtes und schlechtes Schlafen zu einer Gewichtszunahme führen kann. Wenn wir der Meinung sind, dass Fettleibigkeit zu Schlafstörungen führen kann, kann Übergewicht und Schlafen auf einer ungeeigneten Matratze einen Teufelskreis bilden, der dies zur Folge hat unsere Lebensqualität zu verschlechtern. Eine gute Schlafqualität ist für schwere Menschen unerlässlich, wenn sie durch eine richtige Ernährung abnehmen und besser schlafen möchten. Aus diesem Grund muss die Wahl einer Matratze eine bewusste Wahl sein und darf nicht von den Kosten oder den angebotenen Optionen bestimmt werden.
Übergewichtige Menschen finden es schwierig, die richtige Doppelmatratze zu finden, die sowohl den Bedürfnissen ihres Partners als auch ihren eigenen entspricht.

Mattresses & Staves produziert maßgeschneiderte Matratzen mit einer Dichte, die an Ihr Gewicht angepasst ist.
Für Informationen schreiben Sie uns [email protected]

 

Welche Eigenschaften muss eine gute Matratze haben??

Schlafen ist wichtig, aber gutes Schlafen ist wichtig und die Qualität unseres Schlafes hängt von der Qualität der Matratze ab, auf der wir schlafen.

Um eine gute Matratze zu sein, muss sie einige Eigenschaften haben:
– muss zunächst den Körper in all seinen Teilen stützen und der normalen Krümmung der Wirbelsäule folgen;
– es muss für die Person, die darin schlafen wird, bequem sein;
– Es muss im Winter vor Kälte geschützt sein und darf im Sommer nicht schwitzen.
– Es muss seine Eigenschaften im Laufe der Zeit beibehalten.

Zertifizierungen und Made in Italy sind weitere wichtige Aspekte, die beim Kauf einer Qualitätsmatratze berücksichtigt werden müssen.

Welche Wartung benötigt eine Matratze?

– Die Matratze muss innerhalb von maximal 10 Tagen aus der Vakuumverpackung entfernt werden
– Zwischen der Basis und der Matratze wird empfohlen, einen Matratzenschoner / Netzbezug anzubringen
– Es ist ratsam, die Matratze wöchentlich von der Basis abzuheben, um eine Stagnation der Luftfeuchtigkeit zu vermeiden, die zur Bildung von Schimmel führen kann.
– In den herausnehmbaren Matratzen kann der Bezug mit dem Feinprogramm bei 50/60 ° in der Maschine gewaschen werden.
– Trocknen Sie den Matratzenschoner nicht im Trockner.
– Es wird absolut nicht empfohlen, Staubsauger auf der Abdeckung zu verwenden.
– Die Innenplatte nicht benetzen.
– Nicht der Sonne aussetzen.
– Die Matratze muss auf einen Lattenrost gelegt werden. Die Doppelmatratze muss auf eine Bettoberfläche mit Doppellatten und Mittelstütze gelegt werden.
– Drehen Sie Kopf / Fuß ungefähr alle 3 Monate, um die gesamte Oberfläche der Matratze gleichmäßig abzunutzen.

 

Wann muss die Matratze gewechselt werden?

Matratzen halten nicht ewig.
Obwohl sie perfekt aussehen, bieten sie möglicherweise nicht die Unterstützung oder den Komfort, die für einen erholsamen Schlaf erforderlich sind.
Normalerweise sollte eine Matratze alle 8/10 Jahre gewechselt werden, je nachdem, wie viel und wie sie verwendet wird.
Die Dauer einer Matratze wird in der Tat von verschiedenen Faktoren wie Qualität, Pflege und Verwendungsart beeinflusst (z. B. Lesen im Bett oder Fernsehen beim Sitzen und Ausruhen auf der Matratze). Der wichtigste Faktor sind die Veränderungen in unserem Lebensstil (Ehe, neues Zuhause) und in unserem Körper (Abnehmen oder Gewichtszunahme, Altern usw.).

Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen sollten, um zu verstehen, ob es an der Zeit ist, die Matratze zu wechseln:
– Haben Sie seit mehr als sieben Jahren eine Matratze?
– Wachen Sie mit Steifheit und / oder Schmerzen auf?
– Schläfst du wie vor einem Jahr?
Haben Sie besser geschlafen als in einem anderen Bett als Ihrem?
– Zeigt Ihre Matratze Gebrauchsspuren und sichtbare Risse?

 

Was ist das Bettsystem??

Es ist das Set aller Elemente, aus denen das Bett besteht: Matratze, Kissen, Bett und alle Accessoires wie der Matratzenbezug, der Bettbezug, die Bettwäsche …
MaterassieDoghe gestaltet das Bettsystem so, dass alle Elemente, aus denen es besteht, eine perfekte Balance schaffen.
All dies, um unseren Kunden ein sehr hohes Maß an Ruhe zu garantieren und damit die Lebensqualität zu verbessern.

Wie packe ich die Vakuummatratze aus?

Unsere Matratzen werden vakuumverpackt und aus Hygiene- und Transportgründen versandt.

Das Verfahren zum Auswuchten der Matratze ist sehr einfach:

– Legen Sie das noch verpackte Produkt auf den gewählten Träger.
– Entfernen Sie das Zellophan und vermeiden Sie die Verwendung scharfer Gegenstände.
– In wenigen Minuten nimmt die Matratze wieder ihre ursprüngliche Form an. Stellen Sie sicher, dass genügend Platz zum Öffnen vorhanden ist.
– Die äußere Beschichtung kann zunächst gefaltet sein, dies ist jedoch völlig normal. Geben Sie dem Stoff Zeit, sich vollständig zu entfalten.
– Die Platte benötigt mindestens 24 Stunden, um vollständig in ihre ursprüngliche Form zurückzukehren. Sie kann jedoch sofort verwendet werden

Wie treffen Sie die Maßnahmen für den Kauf einer neuen Matratze?

Das Netzwerk wird dort gemessen, wo die Matratze platziert wird, und vom äußeren Rand des Netzwerks aus genau gemessen.
Der Bettboden und die Matratze müssen tatsächlich die gleiche Breite und Länge haben.

Es wird auch empfohlen, den Platzbedarf für Bettwäsche (Bettwäsche, Decke, Bettdecke …) zu berücksichtigen.

Was ist der Aufzug einer Matratze und wie sollte sie gewählt werden?

Der Lift ist der Grad der Nachgiebigkeit der Matratze und sollte basierend auf dem Körpergewicht und den Vorlieben des Benutzers gewählt werden.

 

Was sind die Standardmaße der Matratzen?

Der italienische Standard sieht vor, dass die Einzelmatratze 80 cm x 190 cm und die Doppelmatratze 160 cm x 190 cm misst. Die Höhe variiert stattdessen je nach gewähltem Produkt.

 

Wie kann ich die Garantie für das erhaltene Produkt aktivieren?

Sie können die Garantie auf unserer Website auf der Seite Garantie aktivieren aktivieren

Wie kann ich das Produkt zurückgeben??

Bei Problemen im Zusammenhang mit Schäden, Rücksendungen und technischen Problemen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie bei der Lösung von Problemen zu unterstützen und Sie bei der Rücksendung von zu ersetzenden Produkten zu unterstützen.

Schreiben Sie an [email protected]

 

Wie kann ich eine Rechnung für meinen Einkauf erhalten?

Um den Steuerabzug nutzen zu können, muss innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware eine Rechnung angefordert werden, andernfalls kann diese nicht mehr angefordert werden.

Um dies anzufordern, können Sie das Rechnungsanforderungsformular ausfüllen

Ich habe das Produkt gekauft. Wann wird es gesendet??

Wenn Ihre Bestellung bearbeitet wird, werden wir Sie per E-Mail an die Sendung informieren.

Am nächsten Tag erhalten Sie vom Kurier Bartolini eine E-Mail mit der Sendungsverfolgungsnummer, um Ihre Bestellung zu verfolgen.

 

CLICCA SULL'ARGOMENTO CHE TI INTERESSA

Stimmt es, dass die Matratze die Schlafqualität und meinen Tag beeinflusst?

Schlafen ist eine grundlegende Funktion für unseren Körper.
Es dient nicht nur dazu, sich auszuruhen und Energie aus der täglichen körperlichen Aktivität zurückzugewinnen, sondern ist auch für unseren Geist von wesentlicher Bedeutung. Die psychische Gesundheit hängt davon ab, wie viel und wie wir schlafen. Mehrere Studien haben gezeigt, was die Früchte eines guten Schlafes sind: ausgezeichnete Immunabwehr, schnelles Gedächtnis, Vitalität, Gelassenheit, Bereitschaft für physische und psychische Reflexe, bessere Angemessenheit der Reaktionen auf all diese Situationen, die täglich auftreten können. Aus Sicht der Psyche ist Schlaf in der Tat unverzichtbar, um unseren kognitiven und emotionalen Zustand neu zu organisieren. Während des Schlafes verarbeitet, reorganisiert und speichert unser Geist jedes Ereignis, jede Vorstellung und jede Emotion, mit der wir tagsüber konfrontiert waren. Schlafen ist aber nicht genug. Es ist buchstäblich notwendig, sich auszuruhen, um alle Vorteile zu nutzen, die uns ein erholsamer Schlaf bietet. Aus diesem Grund ist es wichtig, nicht nur eine Matratze zu wählen, sondern das gesamte „Bettsystem“, das unseren Bedürfnissen am besten entspricht.

Ist Ihre Matratze sicher? Die Bedeutung von Zertifizierungen

Wenn Sie im Supermarkt einkaufen gehen, überprüfen Sie immer die Herkunft und Qualität der von Ihnen gekauften Produkte und stellen sicher, dass diese nicht schädlich oder schädlich für Sie und Ihre Familie sind.
Dasselbe sollte getan werden, wenn wir uns für eine Matratze entscheiden, auf der wir, wie wir uns erinnern, ein Drittel unseres Lebens verbringen.
Sind Sie sicher, dass die Matratze, auf der Sie jede Nacht liegen, sicher ist?
Unabhängig davon, ob Sie bereits eine Matratze besitzen oder eine neue kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen, die vorhandenen Marken und Zertifizierungen zu überprüfen.

Die Materialien, aus denen die Matratzen hergestellt werden, sind unterschiedlich, mehr oder weniger natürlich, aber auf keinen Fall dürfen sie für unsere Gesundheit absolut gefährlich sein.
Leider wurden in den letzten Jahren viele Fälle von Matratzen und Kissen gemeldet, die hochgiftige und schädliche Materialien enthalten. Oft und gerne werden diese Produkte, die Schadstoffe enthalten, zu sehr niedrigen Preisen verkauft und regen daher viel zum Kauf an.

Wenn eine Matratze keine Zertifizierungen hat, ist es logisch und notwendig zu glauben, dass sie nicht den erforderlichen Standards entspricht und die für ihre Herstellung verwendeten chemischen Verbindungen für unsere Gesundheit sehr gefährlich werden können. Die schädlichen Folgen dieser Substanzen sind nicht sofort sichtbar, können aber im Laufe der Zeit unseren Körper ernsthaft schädigen.

Was sind die wichtigsten Zertifizierungen für Ihre Gesundheit?

CE-Kennzeichnung, die Produkte mit dieser Kennzeichnung erfüllen die grundlegenden Sicherheitsanforderungen der Gemeinschaftsrichtlinien.
CertiPUR ist ein freiwilliges Programm zur Überprüfung, Analyse und Zertifizierung der ökologischen Nachhaltigkeit, Sicherheit und Gesundheit des Polyurethanschaums, der bei der Herstellung von Matratzen und Polstermöbelelementen verwendet wird.
Das echte Made in Italy bescheinigt, dass die zur Herstellung der Matratze verwendeten Rohstoffe in Italien von hochspezialisierten italienischen Unternehmen hergestellt werden.
Das Medizinische Präsidium bedeutet, dass die Matratze alle in der europäischen Richtlinie festgelegten Standards erfüllt und Haltungsprobleme und Dekubitus-Pathologien wirksam verhindert und lindert

Warum eine Made in Italy Matratze wählen?

Leider wird die Wahl des Kaufs einer Matratze oft unterschätzt und in den meisten Fällen von attraktiven Angeboten im Internet bestimmt, die jedoch Produkte von schlechter Qualität und zweifelhafter Herkunft anbieten.
Ein niedriger Preis ist nicht immer gleichbedeutend mit einem guten Geschäft!
In den letzten Jahren wurden viele Fälle von Matratzen gemeldet, die giftige und schädliche Stoffe enthalten. Aus diesem Grund sollten wir der Wahl der Matratze, auf der wir uns ausruhen möchten, mehr Bedeutung beimessen und den Zertifizierungen mehr Aufmerksamkeit schenken.
Wenn wir glauben, dass wir 1/3 unseres Lebens auf der Matratze verbringen, können wir bereits erraten, welchen Stellenwert dieses Objekt in unserem Leben hat. Unsere Gesundheit hängt auch von einer guten Erholung ab!

Die Matratzen von Materassi & Doghe werden zu 100% in Italien hergestellt: Die für die Herstellung unserer Matratzen verwendeten Rohstoffe werden vollständig in Italien von hochspezialisierten italienischen Unternehmen hergestellt. Made in Italy Qualität kann mit bloßem Auge gesehen und auf unseren Matratzen von Hand berührt werden.

Was ist Memory Foam?

Es ist das modernste Material für die Herstellung einer Matratze.

Ursprünglich von der NASA „American Space Agency“ verwendet, um Astronauten bei starker Schwerkraft abzufedern und zu unterstützen, wurde es anschließend verarbeitet und für den Bau einer Matratze verwendet.

Ausgestattet mit einer viskoelastischen Struktur aus mehr als einer Milliarde elastischen und atmungsaktiven offenen Zellen kann es schnell auf die Hitze und den Druck unseres Körpers reagieren und bietet noch nie dagewesene Komfortergebnisse. Das Ergebnis ist eine perfekte Halterung für die Wirbelsäule in der Ruhephase.

Memory Foam besteht aus Polyurethanschaum, dem einige Additive zugesetzt werden, um seine Dichte zu regulieren.

Seine Haupteigenschaft besteht darin, sich in Bezug auf die Körperwärme zu verändern und sich daher in kurzer Zeit perfekt an den Körper anzupassen. Abhängig von seinem Dichtegrad und insbesondere wenn es sich um eine geringere Dichte handelt, wird dieses Material jedoch auch druckempfindlich. Tatsächlich unterstützt es den Körper auf natürliche Weise in der Ruhe, verteilt die ausgeübten Drücke gleichmäßig und kehrt in seine ursprüngliche Form zurück, wenn diese Drücke entfernt werden. Die ersten, die dieses Material entwickelten, waren NASA-Forscher Ende der 1960er Jahre. Ihr Ziel war es, ihren Astronauten maximalen Komfort zu bieten und die Sicherheit der Flugzeuge zu verbessern. Tatsächlich nutzten sie seine Wärmeempfindlichkeit, um dieses Ziel zu erreichen. Später begannen sie mit der Vermarktung von Memory-Schaum, der auf medizinische Geräte und Sportgeräte angewendet wurde.

Seitdem, nach bedeutenden Verbesserungen sowohl im Produktions- als auch im Strukturbereich, wurde die Verbreitung weltweit vorangetrieben und der Einsatz erweitert, um den gleichen Komfort im Alltag zu bieten: vor allem Matratzen und Kissen, aber auch medizinische Versorgung, zum Beispiel für Langzeitpatienten. – Patienten oder mit Haltungsproblemen. Darüber hinaus wurden im Laufe der Jahre andere Materialien zu seiner traditionellen Zusammensetzung hinzugefügt, um die Qualität zu verbessern: Aloe Vera und Grüntee-Extrakt als Aromatherapie, Aktivkohle zur Geruchsreduzierung, Bambusfasern zur Beseitigung der Körperfeuchtigkeit …
Es gibt daher unzählige Vorteile, die sich aus der Verwendung einer Memory-Schaum-Matratze während unserer Ruhe ergeben können. In dieser Hinsicht haben zahlreiche wissenschaftliche Studien gezeigt, dass Schlaf unser psycho-physisches Wohlbefinden beeinflusst, gleichbedeutend mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität. Und das in allen Lebensphasen, vom Säuglingsalter bis ins hohe Alter.

In der Tat hat schlechter Schlaf negative Auswirkungen auf die Gesundheit und wurde mit Krankheiten und Beschwerden wie Fettleibigkeit, Diabetes, einem geschwächten Immunsystem und sogar einigen Formen von Krebs in Verbindung gebracht. Es ist daher klar, wie eine angemessene Erholung zur Erhaltung der Gesundheit beitragen kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, auf Ihre Schlafweise und damit auf den „Ort“ zu achten, an dem Sie schlafen. Die Wahl einer Memory Foam-Matratze kann ein hervorragender erster Schritt sein! Seine offenzellige Struktur reagiert auf Hitze und Körpergewicht, indem sie sich an die Struktur der Person anpasst, die darin schläft, wodurch Druckpunkte gelindert und das Auftreten von Gelenkschmerzen verhindert werden. Die Gewichtsverteilung ist absolut homogen und aus diesem Grund ist die Unterstützung, die sie bieten kann, außergewöhnlich, unabhängig vom Aufbau und den Positionen, die während der Ruhephase eingenommen werden. Es ist auch eine Struktur mit hoher Dichte, die das Auftreten von Milben, Bakterien oder Schimmelpilzen verhindert und daher vollständig hypoallergen, antibakteriell und geruchlos ist. Darüber hinaus zeichnet es sich durch eine hohe Atmungsaktivität aus, die die Verteilung von Körperfeuchtigkeit ermöglicht.

Schließlich ist es ein nicht verformbares und im Laufe der Zeit unveränderliches Material, das bei jeder Beanspruchung in seine ursprüngliche Form zurückkehrt. Seine Funktionalität ist daher fast ewig! Unter den Vorteilen genügt es, die richtige Unterstützung der Wirbelsäule, den Abbau von Stress und Muskelverspannungen sowie die Verbesserung der Durchblutung zu erwähnen, um deutlich zu machen, wie viel Sie in Bezug auf Gesundheit, Ruhe und Wohlbefinden gewinnen werden!

Was ist MyMemory?

Based on our thirty years of experience and research done in collaboration with doctors, major universities and authoritative research centers, we have created MyMemory.

MyMemory is an innovative material, composed of open-cell polymers that guarantee a high level of breathability, avoiding humidity problems and ensuring a dry and healthy rest.

MyMemory is a thermo-regulator: it models itself according to the temperature and for this reason, it follows every curve of the body in an anatomical and ergonomic way thanks to the heat it releases. This particular material guarantees an ideal temperature for the entire duration of sleep: it ensures a cool and dry rest in summer and warm in winter.
It is also able to naturally support the body during rest, evenly distributing the pressures exerted on the lying body, favoring the normal flow of blood circulation and reducing the movements made during sleep to find the right position.

MyMemory is made in Italy with 100% Italian and completely natural materials that make it ecological, hypoallergenic and anti-mite.

MyMemory is a material that prevents the proliferation of micro-organisms that can be harmful to our health. Furthermore, over time, sleeping on a MyMemory mattress decreases the development of allergies. The level of breathability is high thanks to the open cells and therefore a hostile environment is created for the proliferation of mites and dust

Stimmt es, dass sich Memory Foam erwärmt?

Absolut nicht.
Eine der Fragen, die uns unsere Käufer am häufigsten stellen, lautet: „Stimmt es, dass sich die Memory Foam-Matratze erwärmt?“.
Es gibt viele Unternehmen, die Memory Foam-Matratzen herstellen. Wir müssen jedoch auf die Herkunft der Materialien achten, aus denen sie hergestellt werden: Sehr oft werden importierte Matratzen aus einem Memory-Schaum von schlechter Qualität hergestellt, mit geschlossenen Zellen, die den Luftdurchgang nicht zulassen, Feuchtigkeit speichern und folglich Sie erhöhen die Temperatur vor allem im Sommer.

Materassiedoghe stellt seit 30 Jahren hochwertige Matratzen her, die zu 100% in Italien hergestellt, hypoallergen und atmungsaktiv sind.
Materassiedoghe stellt Schaumstoffmatratzen aus thermischem Gedächtnis her, die mit I-FO @ M THERMO hergestellt wurden, einem Schaumstoff, der die mit dem Körper in Kontakt stehenden Bereiche thermoregulieren kann und so ein ideales Mikroklima schafft.

Warum sollte ich eine Memory Foam-Matratze wählen?

  • Es reagiert auf den Druck und die Wärme des Körpers, indem es seine Form selbst modelliert und den Körper bequem begrüßt.
  • Es ist orthopädisch und beugt Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Krämpfen vor;
  • Es ist elastisch und elastisch, was bedeutet, dass es seine ursprüngliche Form wiedererlangt, daher ist es anatomisch;
  • Es ist nicht verformbar;
  • Auch nach einiger Zeit bleiben die technischen Eigenschaften unverändert, so dass es lange hält;
  • Es ist atmungsaktiv und verhindert daher die Ansammlung von Staub und Schimmel;
  • Es ist antibakteriell und hypoallergen und daher voll hygienisch.

Wie wird Latex hergestellt?

Latex wird aus dem Milchsaft des Gummibaums HEVEA BRASILIENSIS und Hevea GUIANENSIS (Familie Euphorbiacee) gewonnen. Dies sind Arten, die im Amazonasbecken und in den Guaianas beheimatet sind, aber in Malaysia und Indonesien für industrielle Zwecke zur Herstellung von Gummi weit verbreitet sind. Naturlatex, caucciferous, wird aus dem Einschnitt des Rumpfes gewonnen, der als viskose und milchige Flüssigkeit erscheint. Während des Herstellungsprozesses werden verschiedene Additive (Vulkanisierer, Beschleuniger, Stabilisatoren, Antioxidationsmittel) zugesetzt, basierend auf den Eigenschaften, die im fertigen Produkt erhalten werden sollen.

Was ist Latex?

Latex ist eine Emulsion mit milchigem Aussehen und klebriger Konsistenz, im Allgemeinen weiß, selten gelb, orange oder rötlich, die in bestimmten Zellen (den Laticiferen) zahlreicher höherer Pflanzen (Euphorbiacee, Papaveraceae, Moraceae, Composite usw.) vorkommt. ) und in den Pilzen der Gattung Lactarius, nach der es benannt ist.

Der Begriff „Latexschaum“ wird vor allem für technische Zwecke und speziell von Fachleuten verwendet: Matratzen werden beispielsweise aus Latexschaum hergestellt, der die primäre Verbindung (Mischung aus Latex und Luft) darstellt, aus der Dank der Vulkanisationsphasen ist es möglich, das fertige Produkt zu erreichen, das üblicherweise, wenn auch allgemein als „Latexmatratze“ bezeichnet wird.

Warum sollte ich eine Latexmatratze wählen?

  • Es enthält keine Metallteile und verhindert so die Bildung elektromagnetischer Felder.
  • Es ist elastisch und elastisch, was bedeutet, dass es seine ursprüngliche Form wiedererlangt, daher ist es anatomisch;
  • Es ist nicht verformbar;
  • Es ist ökologisch, weil es ein pflanzliches Produkt ist und daher vollständig recycelbar und biologisch abbaubar ist.
  • Es ist atmungsaktiv, ähnlich wie ein Schwamm, lässt die Luft zirkulieren und verhindert so die Ansammlung von Staub und Schimmel.
  • Es ist orthopädisch, wenn es differenzierte Bereiche hat;
  • Es ist von Natur aus antibakteriell, ohne dass eine Behandlung erforderlich ist.
  • Es kann dampfdesinfiziert werden

Warum sollte ich eine Wasserschaummatratze wählen?

  • Sie sind orthopädisch, anatomisch und in der Lage, Schmerzen in den Gelenken und der Wirbelsäule zu verhindern.
  • Sie sind ökologisch und natürlich;
  • Sie garantieren maximale Atmungsaktivität dank der alveolären Mikrozellstruktur;
  • Sie sind hypoallergen, antibakteriell und schimmelhemmend;
  • Sie garantieren einen starren Auftrieb auch bei dünnen Dicken.

Was sind Zervixkissen?

Es sind Kissen, die im oberen Teil eine Wellenform mit zwei Höhenstufen haben. Zervixkissen lindern Nackenschmerzen und beugen Muskelverspannungen vor.

 

Ist ein hohes oder niedriges Kissen besser?

Für diejenigen, die auf der Seite schlafen, wird ein hohes Kissen empfohlen, um die Lücke zwischen Nacken, Schulter und Matratze zu füllen. Für diejenigen, die in Rückenlage schlafen, wird ein dünneres Kissen empfohlen, um die Lücke zwischen dem Nacken und dem Nacken zu füllen und so Muskelverspannungen zu lösen und zu verhindern. Die Bauchlage wird dagegen nicht empfohlen, da sie zervikale Probleme verursachen, eine Lordose der Lendenwirbelsäule verursachen und das Atmen erschweren kann.

 

Wie oft sollte das Kissen ausgetauscht werden?

Es gibt keine maximale Dauer des Kissens. Wie bei der Matratze ist es notwendig, ihre Verwendung, Gewohnheiten und Ruheeigenschaften der Person, die sie verwendet, zu bewerten. Wir von MaterassieDoghe empfehlen aus Gründen der Hygiene und Frische, das Kissen alle 4-5 Jahre zu wechseln.

Welche Eigenschaften muss ein gutes Kissen haben?

Ein gutes Kissen muss zunächst den Nacken sanft stützen, es muss immer trocken und atmungsaktiv sein, es darf daher nicht schwitzen und muss leicht zu waschen sein (mit einem maschinenwaschbaren Bezug). Das Kissen muss den Raum zwischen Kopf und Schultern ausfüllen, den Nacken durch Ausrichten von Kopf und Wirbelsäule korrekt stützen und den persönlichen Geschmack in Bezug auf Weichheit und Weichheit erfüllen.

Wie kann ich die Doppelmatratze auswählen, die für meine Bedürfnisse und die meines Partners geeignet ist??

MaterassieDoghe schafft es mit seinen Qualitätsprodukten, auf die oft unterschiedlichen Bedürfnisse von zwei Personen zu reagieren, die auf derselben Matratze ruhen.
Tatsächlich bieten wir die Möglichkeit, die beiden Bereiche der Matratze mit unterschiedlichen Dichten basierend auf der physischen Konformation, dem Gewicht und den Bedürfnissen beider zu unterscheiden, um beiden Partnern eine gute Erholung zu garantieren.

Wir empfehlen Ihnen, uns unter 030-829852 oder 335-7539392 zu kontaktieren oder ein kostenloses Angebot anzufordern

 

Wie wählt man die richtige Matratze?

La scelta del materasso è molto importante e soggettiva. Non esiste un Materasso universalmente adatto a tutti.

Per aiutarti a scegliere il materasso più adatto alle tue esigenze abbiato creato per te:
– la Guida alla scelta del Materasso scaricabile e consultabile gratuitamente a questa pagina;
– il Test che ti aiuta a capire, basandosi su domande approfondite, il modello di materasso più indicato a te.

Questi strumenti sono stati realizzati per permettere ai nostri clienti di configurare il sistema letto sulle proprie caratteristiche fisiche, in base alle proprie abitudini, preferenze ed esigenze.

 

Wie wählt man die Matratze für ein Kind?

Schlaf ist auch eine wichtige Zeit für das Wachstum unserer Kinder!

Die Wahl einer Matratze für ein Kind ist sehr wichtig: Die Entwicklung und das Wachstum von Kindern setzen sich tatsächlich in den Stunden der Ruhe fort, und es ist daher von grundlegender Bedeutung, eine Matratze zu wählen, die in der Lage ist, die kontinuierlichen Veränderungen des Körpers von einem frühen Alter an zu befriedigen und harmonisch anzugehen. Alter.
Die beste Matratze ist sicherlich diejenige, die den Körper am besten stützt und die natürliche Konformation der Wirbelsäule respektiert. Auf diese Weise wird dem Kind eine angemessene Unterstützung für Entwicklung und Wachstum garantiert.
Es ist auch gut, eine Matratze aus einem atmungsaktiven Material zu wählen, um eine trockene Umgebung zu haben, die mit einem hypoallergenen, milbenhemmenden und waschbaren Bezug ausgestattet ist, um dem Kind eine wohltuende und gesunde Erholung zu gewährleisten.

 

Was sind die differenzierten Zonen und wofür sind sie?

Die Zonen mit differenzierter Unterstützung sollen ein Höchstmaß an Komfort und die vollständige anatomische Anpassung der Matratze an den Körper der dort ruhenden Person gewährleisten. Daher sind je nach Bereich der größten und geringsten Belastung unterschiedliche Steifigkeitsgrade vorgesehen, um eine differenzierte Akzeptanz und optimale Unterstützung des Körpers zu gewährleisten. Die Unterscheidung der Zonen erfolgt durch spezielle Formen oder Schnitte in der Platte.

 

Ist eine feste oder weiche Matratze besser?

Die Antwort lautet: Weder zu steif noch zu weich.

Eine zu harte Matratze erzeugt Punkte mit übermäßigem Druck, die die Durchblutung belasten.
Eine zu weiche Matratze kann an den Stellen mit dem größten Gewicht versinken.
Die richtige Matratze zu finden ist nicht einfach, wir müssen nach einem Gleichgewicht zwischen Unterstützung und der Fähigkeit suchen, sich an unseren Körper anzupassen.

Es gibt keine wissenschaftliche Forschung, die die Überlegenheit einer Matratze bestätigt, aber Memory Foam-Matratzen sind sicherlich am besten geeignet, um diese Art von Beschwerden zu lindern. Es handelt sich um Matratzen, die mit einem speziellen Schaumstoff mit langsamer Rückführung hergestellt wurden, der es ermöglicht, die Verteilung von Körpergewicht und Druck in den Kontaktbereichen zwischen unserem Körper und der Matratze zu optimieren.

 

Was ist die beste Matratze für Allergiker?

Die Matratze, auf der Sie schlafen, kann unsere Gesundheit und die Lebensqualität drastisch beeinträchtigen.

Die nächtlichen Allergien, denen wir ausgesetzt sein können, sind auf Hausstaubmilben zurückzuführen. Um Allergien zu minimieren, ist es daher notwendig, unsere Milbenexposition zu minimieren. Dies kann durch Auswahl der richtigen Matratze erfolgen.
Die Hauptursache sind jedoch eher die Fäkalien der Hausstaubmilben als die Milben selbst. Die zweitwichtigste Ursache ist Staub, der sich auf und in der Matratze ansammelt. Dies liegt jedoch daran, dass der Staub selbst durch den Kot der Milben kontaminiert ist. Allergische Reaktionen, die durch Kot und Staub von Hausstaubmilben verursacht werden, sind: wiederholtes Niesen, Juckreiz, tränende Augen und Atemnot, aber auch Kopfschmerzen, Depressionen und Müdigkeit.

Was ist die beste Matratze für Allergiker?
Memory Foam-Matratzen oder Latexmatratzen sind die besten Matratzen für Allergiker, da sie keine Hohlräume im Inneren haben und nicht aus Proteinen bestehen und nicht als Inkubatoren für Milben dienen können.

 

Was ist die beste Matratze für eine übergewichtige Person?

Sind Sie übergewichtig? Fällt es Ihnen oft schwer, eine perfekte Matratze für Sie zu finden?
Übergewichtige Menschen müssen oft ihre Nächte im Bett verbringen, um eine bequeme Position zu finden. Technisch gesehen spielt es keine Rolle, in welcher Position Sie schlafen möchten. Entscheidend ist die Fähigkeit der Matratze, Ihr Gewicht aufzunehmen. Jüngste Studien haben gezeigt, dass schlechtes und schlechtes Schlafen zu einer Gewichtszunahme führen kann. Wenn wir der Meinung sind, dass Fettleibigkeit zu Schlafstörungen führen kann, kann Übergewicht und Schlafen auf einer ungeeigneten Matratze einen Teufelskreis bilden, der dies zur Folge hat unsere Lebensqualität zu verschlechtern. Eine gute Schlafqualität ist für schwere Menschen unerlässlich, wenn sie durch eine richtige Ernährung abnehmen und besser schlafen möchten. Aus diesem Grund muss die Wahl einer Matratze eine bewusste Wahl sein und darf nicht von den Kosten oder den angebotenen Optionen bestimmt werden.
Übergewichtige Menschen finden es schwierig, die richtige Doppelmatratze zu finden, die sowohl den Bedürfnissen ihres Partners als auch ihren eigenen entspricht.

Mattresses & Staves produziert maßgeschneiderte Matratzen mit einer Dichte, die an Ihr Gewicht angepasst ist.
Für Informationen schreiben Sie uns [email protected]

 

Welche Eigenschaften muss eine gute Matratze haben??

Schlafen ist wichtig, aber gutes Schlafen ist wichtig und die Qualität unseres Schlafes hängt von der Qualität der Matratze ab, auf der wir schlafen.

Um eine gute Matratze zu sein, muss sie einige Eigenschaften haben:
– muss zunächst den Körper in all seinen Teilen stützen und der normalen Krümmung der Wirbelsäule folgen;
– es muss für die Person, die darin schlafen wird, bequem sein;
– Es muss im Winter vor Kälte geschützt sein und darf im Sommer nicht schwitzen.
– Es muss seine Eigenschaften im Laufe der Zeit beibehalten.

Zertifizierungen und Made in Italy sind weitere wichtige Aspekte, die beim Kauf einer Qualitätsmatratze berücksichtigt werden müssen.

Welche Wartung benötigt eine Matratze?

– Die Matratze muss innerhalb von maximal 10 Tagen aus der Vakuumverpackung entfernt werden
– Zwischen der Basis und der Matratze wird empfohlen, einen Matratzenschoner / Netzbezug anzubringen
– Es ist ratsam, die Matratze wöchentlich von der Basis abzuheben, um eine Stagnation der Luftfeuchtigkeit zu vermeiden, die zur Bildung von Schimmel führen kann.
– In den herausnehmbaren Matratzen kann der Bezug mit dem Feinprogramm bei 50/60 ° in der Maschine gewaschen werden.
– Trocknen Sie den Matratzenschoner nicht im Trockner.
– Es wird absolut nicht empfohlen, Staubsauger auf der Abdeckung zu verwenden.
– Die Innenplatte nicht benetzen.
– Nicht der Sonne aussetzen.
– Die Matratze muss auf einen Lattenrost gelegt werden. Die Doppelmatratze muss auf eine Bettoberfläche mit Doppellatten und Mittelstütze gelegt werden.
– Drehen Sie Kopf / Fuß ungefähr alle 3 Monate, um die gesamte Oberfläche der Matratze gleichmäßig abzunutzen.

 

Wann muss die Matratze gewechselt werden?

Matratzen halten nicht ewig.
Obwohl sie perfekt aussehen, bieten sie möglicherweise nicht die Unterstützung oder den Komfort, die für einen erholsamen Schlaf erforderlich sind.
Normalerweise sollte eine Matratze alle 8/10 Jahre gewechselt werden, je nachdem, wie viel und wie sie verwendet wird.
Die Dauer einer Matratze wird in der Tat von verschiedenen Faktoren wie Qualität, Pflege und Verwendungsart beeinflusst (z. B. Lesen im Bett oder Fernsehen beim Sitzen und Ausruhen auf der Matratze). Der wichtigste Faktor sind die Veränderungen in unserem Lebensstil (Ehe, neues Zuhause) und in unserem Körper (Abnehmen oder Gewichtszunahme, Altern usw.).

Hier sind einige Fragen, die Sie sich stellen sollten, um zu verstehen, ob es an der Zeit ist, die Matratze zu wechseln:
– Haben Sie seit mehr als sieben Jahren eine Matratze?
– Wachen Sie mit Steifheit und / oder Schmerzen auf?
– Schläfst du wie vor einem Jahr?
Haben Sie besser geschlafen als in einem anderen Bett als Ihrem?
– Zeigt Ihre Matratze Gebrauchsspuren und sichtbare Risse?

 

Was ist das Bettsystem??

Es ist das Set aller Elemente, aus denen das Bett besteht: Matratze, Kissen, Bett und alle Accessoires wie der Matratzenbezug, der Bettbezug, die Bettwäsche …
MaterassieDoghe gestaltet das Bettsystem so, dass alle Elemente, aus denen es besteht, eine perfekte Balance schaffen.
All dies, um unseren Kunden ein sehr hohes Maß an Ruhe zu garantieren und damit die Lebensqualität zu verbessern.

Wie packe ich die Vakuummatratze aus?

Unsere Matratzen werden vakuumverpackt und aus Hygiene- und Transportgründen versandt.

Das Verfahren zum Auswuchten der Matratze ist sehr einfach:

– Legen Sie das noch verpackte Produkt auf den gewählten Träger.
– Entfernen Sie das Zellophan und vermeiden Sie die Verwendung scharfer Gegenstände.
– In wenigen Minuten nimmt die Matratze wieder ihre ursprüngliche Form an. Stellen Sie sicher, dass genügend Platz zum Öffnen vorhanden ist.
– Die äußere Beschichtung kann zunächst gefaltet sein, dies ist jedoch völlig normal. Geben Sie dem Stoff Zeit, sich vollständig zu entfalten.
– Die Platte benötigt mindestens 24 Stunden, um vollständig in ihre ursprüngliche Form zurückzukehren. Sie kann jedoch sofort verwendet werden

Wie treffen Sie die Maßnahmen für den Kauf einer neuen Matratze?

Das Netzwerk wird dort gemessen, wo die Matratze platziert wird, und vom äußeren Rand des Netzwerks aus genau gemessen.
Der Bettboden und die Matratze müssen tatsächlich die gleiche Breite und Länge haben.

Es wird auch empfohlen, den Platzbedarf für Bettwäsche (Bettwäsche, Decke, Bettdecke …) zu berücksichtigen.

Was ist der Aufzug einer Matratze und wie sollte sie gewählt werden?

Der Lift ist der Grad der Nachgiebigkeit der Matratze und sollte basierend auf dem Körpergewicht und den Vorlieben des Benutzers gewählt werden.

 

Was sind die Standardmaße der Matratzen?

Der italienische Standard sieht vor, dass die Einzelmatratze 80 cm x 190 cm und die Doppelmatratze 160 cm x 190 cm misst. Die Höhe variiert stattdessen je nach gewähltem Produkt.

 

Wie kann ich die Garantie für das erhaltene Produkt aktivieren?

Sie können die Garantie auf unserer Website auf der Seite Garantie aktivieren aktivieren

Wie kann ich das Produkt zurückgeben??

Bei Problemen im Zusammenhang mit Schäden, Rücksendungen und technischen Problemen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Sie bei der Lösung von Problemen zu unterstützen und Sie bei der Rücksendung von zu ersetzenden Produkten zu unterstützen.

Schreiben Sie an [email protected]

 

Wie kann ich eine Rechnung für meinen Einkauf erhalten?

Um den Steuerabzug nutzen zu können, muss innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware eine Rechnung angefordert werden, andernfalls kann diese nicht mehr angefordert werden.

Um dies anzufordern, können Sie das Rechnungsanforderungsformular ausfüllen

Ich habe das Produkt gekauft. Wann wird es gesendet??

Wenn Ihre Bestellung bearbeitet wird, werden wir Sie per E-Mail an die Sendung informieren.

Am nächsten Tag erhalten Sie vom Kurier Bartolini eine E-Mail mit der Sendungsverfolgungsnummer, um Ihre Bestellung zu verfolgen.

 

An den Anfang scrollen